Sunday, February 23, 2014

Einführung in die Methodik der Sammlung und Dokumentation von Flurnamen

Deutsche Gesellschaft für Namenforschung e.V. | Einführung Flurnamensammlung



Einladung zum Flurnamen-Seminar in Jena, 19. März 2014

Informationen von Barbara Umann (Geschäftsführerin Heimatbund Thüringen)
Am 19. März 2014 ab 14 Uhr findet in der Arbeitsstelle Thüringische Dialektforschung der Friedrich-Schiller-Universität Jena das Seminar „Einführung in die Methodik der Sammlung und Dokumentation von Flurnamen“ statt.
Damit können wir mit freundlicher Unterstützung des Instituts für germanistische Sprachwissenschaft in diesem Jahr wieder ein Grundlagenseminar für neue Flurnamenmitarbeiter im Projekt „Flurnamen und Regionalgeschichte“anbieten. Gleichzeitig gibt es die Möglichkeit, das Flurnamenarchivund das Archiv des Thüringischen Wörterbuchs zu besichtigen, aber auch direkt mit uns zur Erfassung und Dokumentation von Flurnamen ins Gespräch zu kommen. Beispiele fertiger Flurnamen-Sammlungen haben wir zur Ansicht mit dabei. Sie können gerne auch Ihre fertigen oder in Arbeit befindlichen Sammlungen mitbringen oder sich mit anderen Flurnamenforschern über besondere Flurnamen Ihrer Region austauschen. Bei Bedarf ist es möglich gleich vor Ort einen Termin für eine weitere Recherche in beiden Archiven zu vereinbaren. Diese Veranstaltung findet statt in Kooperation mit dem Institut für Germanistische Sprachwissenschaft der Friedrich-Schiller-Universität Jena.
Die Teilnahme ist kostenfrei möglich für alle Interessenten, wir bitten jedoch aus organisatorischen Gründen um Anmeldung bis zum 17.03.2014.
Programm

14 Uhr Begrüßung durch
Dr. Susanne Wiegand, FSU Jena, Arbeitsstelle Thür. Dialektforschung
und
Barbara Umann, Heimatbund Thüringen
Methodik der Sammlung und Dokumentation der thüringischen Flurnamen
Dr. Barbara Aehnlich, FSU Jena
Führung im Flurnamenarchiv
Dr. Barbara Aehnlich, FSU Jena
Elisabeth Witzenhausen, FSU Jena
Führung im Archiv des Thüringischen Wörterbuchs
Dr. Susanne Wiegand, FSU Jena
Möglichkeiten der digitalen Erfassung und Dokumentation von Flurnamen, Recherchemöglichkeiten im Internet
Barbara Umann, Heimatbund Thüringen
gegen 16.30 Uhr Ende der Veranstaltung
Hinweise zur Anreise: Der Veranstaltungsort ist von den Bahnhöfen Jena-West und Jena-Paradies aus in jeweils 10 min Fußweg zu erreichen. Bei Anreise mit dem PKW empfehlen wir die Parkhäuser und Parkplätze der Jenaer Innenstadt.
Die Einladung als Druckversion im PDF-Format sowie weitere Informationen zum Heimatbund Thüringen und dem Projekt "Flurnamen und Regionalgeschichte" finden Sie hier.
VERANSTALTER:
HEIMATBUND THÜRINGEN e. V.
Hinter dem Bahnhof 12, 99427 Weimar
Tel. 03643 77 76 25, Fax: 03643 77 76 26
E-Mail: info@heimatbund-thueringen.de