Tuesday, October 21, 2014

Workshop zur Namenforschung an der Uni Leipzig, 29. Oktober 2014

http://www.onomastikblog.de/ankuendigungen/halbhusten_oberneger_bierbergen_ortsnamen/

Halbhusten, Oberneger und Bierbergen. Aus der Arbeit in einer Ortsnamenforschungsstelle.


Im Rahmen des Moduls "Ortsnamen, Geschichte, Landschaft lädt das Namenkundliche Zentrum der Universität und die Deutsche Gesellschaft für Namenforschung e.V. herzlich zum vorletzten Workshop in diesem Jahr ein: Kirstin Casemir, Münster, spricht am 29. Oktober zum Thema "Halbhusten, Oberneger und Bierbergen. Aus der Arbeit in einer Ortsnamenforschungsstelle". Interessierte Gäste sind herzlich willkommen.
Quelle: G.-A.-Universität Göttingen
Die Referentin, Kirstin Casemir, studierte historisch-vergleichende und allgemeine Sprachwissenschaft sowie Germanistik an der Georg-August-Universität in Göttingen. Von 1989–2007 war sie, zunächst als Hilfskraft und später als wissenschaftliche Mitarbeiterin, an der Neubearbeitung des Deutschen Wörterbuches von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm an der Arbeitsstelle Göttingen tätig.
Ihre Promotion erfolgte 2002 in historisch-vergleichender und allgemeiner Sprachwissenschaft, ebenfalls an der Georg-August-Universität zu Göttingen. Im gleichen Jahr begann sie auch ihre Tätigkeit als Lehrbeauftragte an selbiger Hochschule. Seit 2007 übt sie diese Aufgabe auch an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster aus und leitet zudem die Forschungsstelle Ortsnamen zwischen Rhein und Elbe - Onomastik im europäischen Raum.
Zu Frau Casemirs Arbeits- und Forschungsschwerpunkten zählen Onomastik, Lexikographie, Historische Kartographie und Historische Sprachwissenschaft. Ihr Engagement spiegelt sich auch in zahlreichen Mitgliedschaften wider. So ist sie u.a. im Historischen Verein für Göttingen und Umgebung, im Verein für niederdeutsche Sprachforschung, in der Deutschen Gesellschaft für Namenforschung, der Historischen Kommission für Niedersachsen und Bremen, der Leitungskommission des Akademieprojektes Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm und in der Kommission für Mundart- und Namenforschung Westfalens.
Kirstin Casemirs umfassende Publikationsliste.
Mittwoch, 29. Oktober 2014, 13–15 Uhr
Kirstin Casemir, Münster
"Halbhusten, Oberneger und Bierbergen. Aus der Arbeit in einer Ortsnamenforschungsstelle."
Universität Leipzig, Universitätsstraße 1, Seminargebäude, Raum S 126
Weitere Informationen finden Sie unter Veranstaltungen.
Für Rückfragen nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.